+49 7247 95440-0 info@fuerniss.de
Newsleser

Zollschrauben - Das richtige Maß?

2017-08-01 13:10
von Peter Demuth
(Kommentare: 0)

Immer wieder rufen uns im täglichen Geschäft Kunden an, die die benötigte Schraube nicht ermitteln können. Wenn Ihnen das genauso geht, finden Sie im folgenden eine kleine Hilfe:

Bei der Findung der richtigen Schraube sind grundsätzlich 5 Faktoren entscheidend:

1. Die Art der Schraube:
Hier ist Köpfchen gefragt. Wir führen Zylinderköpfe, Sechskantköpfe, Senkköpfe, Linsenköpfe, und viele mehr.

2. Die Dimensionen:
Hier gilt zu wissen, dass grundsätzlich vom metrischen ins zöllische Maß umzurechnen ist. Ein Zoll sind dabei 25,4mm. Zöllische Schrauben sind in Brüchen angegeben. Weiterhin wird die Länge einer Schraube in der Regel ohne Kopf gemessen. Anderes gilt nur bei Senkkopfschrauben, da diese im Material versenkt werden.

Beispiel: Sie haben eine Zylinderschraube mit Innensechskant deren Gewindedurchmesser 9,5mm und deren Länge (wie gesagt ohne Kopf) 12,7mm beträgt. Setzt man dies ins verhältnis zu 25,4mm erhält man für den Durchmesser 3/8 und für die Länge 1/2. Die von Ihnen gesuchte Schraube hat also die Maße 3/8"x1/2".

3. Der Werkstoff:
Ein wichtiger Faktor Ihrer Schraube ist das Material. Wir bieten unsere Produkte meist in Stahl (blank), Stahl (verzinkt), oder in rostfreiem Edelstahl an. Je nach Einsatzgebiet der Schraube empfiehlt sich eine bedachte Auswahl.

4. Das Gewinde:
Das Wohl größte Problem ist die Findung des richtigen Gewindes. Die Gewinde unterscheiden sich jeweils in der Anzahl der Gewindegänge pro Zoll. So hat z.B. eine Schraube mit dem Durchmesser 1/2" UNC 13 Gewindegänge/Zoll, die gleiche Schraube mit UNF Gewinde hat jedoch 20 Gewindegänge/Zoll. Eine Tabelle mit den gängigen Gewindearten können Sie herunterladen: zum Download.

5. Der Antrieb:
Auch den Antrieb der Schraube sollten Sie so wählen, dass er Ihren Anforderungen an die Schraube gerecht wird. Wir führen die gängigen Antriebsarten wie Kreuzschlitz (Philips oder Pozidrive), Schlitz, Innen- und Außensechskant sowie Torx und spezielle Antriebe.

Wir hoffen, dass Sie anhand dieser kurzen Beschreibung Ihre richtige Schraube finden konnten und freuen uns auf Ihre Bestellung.

Zurück

© 2017 Fürniss GmbH